16. Runde Bundesliga – alle Quoten

Am Dienstag den 12. Dezember 2017 startet die 16. Runde der Deutschen Bundesliga mit 4 Partien. Die restlichen fünf Begegnungen dieses Spieltags werden einen Tag später ausgetragen, somit gibt es unter der Woche zwei Abende voller Fussball, wie es ansonsten nur in der Champions League der Fall ist. Solche „englischen Wochen“ sind bei den Fans extrem beliebt, da sie auch unter der Woche ihrem Lieblingshobby frönen können. Wir haben für euch die besten Quoten zu den Matches des 16. Spieltags der Saison 2017/2018 bei Tipico:

Match Quoten Bundesliga 12. und 13. Dezember 2017

Hier könnt ihr die Quoten sehen, wie sie auf der Tipico App angezeigt werden. Solltet ihr die Applikation noch nicht haben, könnt ihr diese kostenlos auf euer mobiles Endgerät herunterladen. Anschließend müsst ihr euch einloggen, damit ihr eine Wette platzieren könnt. Neukunden müssen sich registrieren und können ohne den Tipico Bonus Code kaufen zu müssen, einen 100€ Willkommensbonus abkassieren, sobald sie 100€ einzahlen.

Wolfsburg vs. Leipzig – 3,00 / 3,60 / 2,30

Die Leipziger Bullen wirkten am Wochenende gegen Mainz etwas müde. Durch einen Last-Minute Treffer musste man noch ein 2:2 Unentschieden hinnehmen, was Coach Ralph Hasenhüttl sichtlich verägerte. Die Wölfe kamen gegen den HSV nicht über ein 0:0 hinaus, nach ansteigender Formkurve war das Spiel gegen die Hanseaten wohl eher wieder ein Rückschritt. Zuhause gegen RBL ist also alles möglich, Tipico hat die Quoten für das Match sehr hoch angsetzt.

Mainz vs. Dortmund – 4,80 / 4,00 / 1,65

Letzte Woche noch Coach vom 1. FC Köln, diese Woche auf der Trainerbank von Borussia Dortmund. Peter Stöger hat nach seiner Entlassung beim „Effzeh“ schon wieder einen neuen Job gefunden, er beerbt den ebenfalls entlassenen Peter Bosz. Wie wird sich der BVB nach dem Trainerwechsel präsentieren? Gegen Mainz muss ein Sieg her, will man in der Tabelle wieder den Anschluss an die internationalen Plätze finden. Mainz liegt nur 1 Punkt über dem Relegationsrang, jeder Sieg würde gegen das Abstiegsgespenst helfen.

Hamburg vs. Frankfurt – 2,60 / 3,20 / 2,75

Der Buchmacher sieht in dieser Begegnung keinen wirklichen Favoriten. Beide Mannschaften präsentierten sich zuletzt harmlos, wobei die Frankfurter gegen den FC Bayern keine schlechte Figur machten. Der HSV liegt aktuell punktegleich mit dem SC Freiburg auf dem Relegationsplatz, nur einen Punkt dahinter lauern die Bremer. Für die Hanseaten wäre eine Sieg wichtig, um nicht rund um den Relegationsplatz überwintern zu müssen. Die Frankfurter könnten mit einem Sieg bis auf Platz 4 vordringen, sollten andere Teams nicht punkten.

Wer gewinnt die Australien Open 2018?

Wann ist der beste Zeitpunkt um auf den Sieger der Australien Open 2018 zu setzen? JETZT. Denn ab sofort könnt ihr euren Gewinner-Tipp beim Buchmacher Tipico platzieren. Bevor die Saison 2018 überhaupt gestartet ist, sind die Quoten für den Sieger des ersten Grand Slams am höchsten. Ihr habt eine Vorahnung wer ie Australien Open gewinnen wird? Dann zeigen wir euch, wie ihr am schnellsten euren Tipp bei Tipico platzieren könnt.

Sieger Wetten Australien Open 2018 bei Tipico

Wer sind die Favoriten?

Natürlich sind die besten Spieler der letzten Saison, auch die Favoriten für den ersten Grand Slam des Jahres, der in Melbourne augestragen wird. Roger Federer und Rafael Nadal haben im Jahr 2017 beide je 2 Grand-Slam Titel geholt, der Schweizer sowie der Spanier zählen deshalb „Down Under“ zu den heißesten Titelkandidaten. Für King Roger gibt es aktuell eine 3,60er Siegquote, für Nadal 4,00.

Novak Djokovic und Andy Murray hatten 2017 mit Verletzungen zu kämpfen, beide Spieler werden aber in Melbourne wieder voll im Saft stehen. 4,50 lautet die Gewinnerquote für die Australien Open 2018 für beide Spieler bei Tipico.

Außenseiter mit Chancen

Hinter den Top-Stars gibt es noch jede Menge Außenseiter, die beim Grand Slam in Australien überraschen könnten. Allen voran natürlich der deutsche Jungstar Alexander Zverev, der bereits 2017 sehr konstant gespielt hat. Solltet ihr an „Sascha“ glauben, würdet ihr eine 10er Quote bekommen. Der Bulgare Grigor Dimitrow, der die ATP World Tour Finals gewonnen hat, wird in Australien Jagd auf seinen ersten Grand Slam Titel machen. Die Siegquote von Dimitrow steht bei 15.

Einer der weiß wies geht, ist Stan Wawrinka. Der Schweizer hatte in der letzten Saison ebenfalls mit Verletzungen zu kämpfen, 2014 hat er den ersten Grand Slam des Jahres bereits gewonnen. Seine Siegerquote lautet 15.

Wie kann ich meinen Tipp platzieren?

Für Tipico Kunden ist der Tipp auf ihren Lieblingsspieler ganz einfach. Ihr müsst euch einloggen und beim ATP Grand Slam Sieger Wettmarkt auf euren Spieler setzen. Danach noch die Wette im Schein bestätigen und schon seid ihr dabei.

Neukunden müssen sich zuerst beim Bookie registrieren. Mit Hilfe des Bonus Code von Tipico gibt es für die erstmalige Einzahlung einen 100% Bonus bis zu 100€ als Geschenk. Somit könnt ihr mit 200 Euro Budget loslegen. Bei den Australien Open wird es zahlreiche Quoten und Livewetten geben. Vor allem bei 5-Satz Matches gibt es interessante Wetten während der Spiele.

Wetten zur WM Auslosung

Am 1. Dezember findet in Moskau die Auslosung der Gruppen für die Fussball WM 2018 in Russland statt. Die Aufteilung der 32 teilnehmenden Teams in 4 Töpfe ist bereits erfolgt, die Mannschaften wurden nach der FIFA-Weltrangliste aufgesplittet. Deutschland liegt aktuell auf Platz 1 und wird somit auch aus Topf 1 gezogen. Aktuell ist also nur fix, dass das DFB-Team in der Gruppenphase nicht auf den Gastgeber treffen wird. Russland ist als Veranstalter automatisch in Gruppe A auf Platz 1 gereiht. Bei Tipico könnt ihr die Spannung bei der Auslosung mit ein paar Wetten noch erhöhen.

Wer trifft auf Deutschland?

Quoten für die WM Gruppen Auslosung am 1.12.2017

Tipico hat für die Auslosung am 1. Dezember (Start um 16 Uhr im Kreml) verschiedene Quoten im Angebot. Ihr könnt darauf tippen, welchen Gegner die Elf von Jogi Löw zugelost bekommt. Um diese Quoten spielen zu können, benötigt ihr einen Tipico Account. Solltet ihr noch keinen haben, auch kein Problem, die Registrierung sowie Einzahlung dauert nich länger als 3 Minuten. Solltet ihr zum ersten Mal einzahlen, bekommt ihr mit dem Tipico Bonus Code den 100€ Bonus zusätzlich geschenkt.

Gegen wen spielt die DFB-Elf?

Deutschland wird aus Topf 1 gezogen, somit fallen alle anderen Mannschaften aus diesem Vorrundenpool als potenzielle Gegner weg. Dies sind: Russland, Brasilien, Portugal, Argentinien, Polen, Frankreich und Belgien. Auf diese Teams kann das DFB-Team somit frühestens in der K.O.-Runde der WM 2018 treffen.

In Topf 2 befinden sich Spanien, Peru, Schweiz, England, Kolumbien, Mexiko, Uruguay und Kroatien. Ein Duell gegen Spanien oder England wäre bereits ein Kracher in der Gruppenphase. Laut Tipico haben Kolumbien, Uruguay und Peru (Quote 5,50) die besten Chancen auf ein Duell mit Manuel Neuer & Co.

Das nächste Team wird dann aus Topf 3 gezogen, folgende Teams könnten also gegen Deutschland in der Gruppe spielen: Dänemark, Island, Costa Rica, Schweden, Tunesien, Ägypten, Senegal oder der Iran. In diesem Topf befindet sich ein bunter Mix an Teams. Natürlich dürfen pro Vorrundengruppe nur zwei Mansnchaften pro Konföderation antreten. Sollte Deutschland also eine europäische Mannschaft aus Topf 2 ziehen, kann man auf kein Team aus Europa von Topf 3 treffen.

Die letzten 8 Teams befinden sich in Topf 4. Serbien, Nigeria, Australien, Japan, Marokko, Panama, Südkorea und Saudi-Arabien lauten die Mannschaften aus diesem Pool. Alle Quoten zur Auslosung findet ihr bei Tipico. Natürlich könnt ihr nicht nur auf die Gegner von Deutschland tippen, auch andere Mannschaften sind beim Buchmacher im Programm.

Champions League 21.11.2017

Nur noch 2 Runden gibt es in der Gruppenphase der UEFA Champions League 2017/2018 zu absolvieren. Danach steht fest, welche 16 Teams in der K.O.-Runde des wichtigsten europäischen Vereinswettbewerbs stehen und welche Mannschaften in die Euro League wechseln. Die letzten zwei Runden sind immer mit enormer Spannung verbunden, da hier die meisten Entscheidungen fallen. Wir haben uns für euch die Spiele aus den Gruppen G und H am 21. November 2017 für euch angesehen.

Leipzig kämpft in Gruppe G um Aufstieg

Quoten Gruppe G CL am 21. November 2017

Für den Debütanten aus Leipzig ist noch alles möglich, auch wenn man nach vier Spieltagen bei ebensovielen Punkten hält. In Runde 5 trifft man nun auf den AS Monaco, der aktuell nur auf dem letzten Tabellenplatz ist. Die starken Leistungen der Vorsaison konnten die Monegassen in diesem UCL-Jahr leider nicht bestätigen. Auswärts hat RB Leipzig eine Quote von 2,90 – das Heimteam aus Monaco hat eine 2,30er Quote. Es erwartet uns ein spannendes Match, bei dem es für Leipzig um den möglichen Aufstieg in die K.O.-Runde sowie den sicheren Platz in der Euro League geht.

Im Parallel-Match trifft Besiktas Istanbul zuhause auf den FC Porto. Die Türken spielen bisher eine traumhafte Gruppenphase, in vier Spielen holte man unglaubliche 10 Punkte. Das Unentschieden passierte übrigens gegen den Tabellenletzten aus Monaco. Mit einem 3er gegen Porto hätte man den Gruppensieg fix. Die Siegquote liegt für Besiktas bei 2,90 – Porto ist also auswärts mit 2,50 Favorit.

Das Foto zeigt auch die Quoten auf der Applikation von Tipico, die auf allen mobilen endgeräten kostenlos zur Verfügung steht. Alle neuen Spieler können sich bei Tipico den Willkommensbonus von 100€ sichern. Dafür müsst ihr keinen Tipico Bonus Code eingeben. Dieser ist automatisch für euch bei der Registrierung vorausgefüllt!

Dortmund mit letzter Chance in Gruppe H

Gruppe H 21.11.2017 CL Quoten

Beim BVB läuft es aktuell nicht rund. Am Wochenende gab es eine bittere Pleite gegen den VfB Stuttgart, Top-Torjäger Aubameyang war aufgrund von Undiszipliniertheiten gar nicht im Kader. Gegen Tottenham ist der Gabuner wieder mit von der Partie, die Dortmunder brauchen unbedingt einen Sieg, um noch ihre Mini-Chance auf das Achtelfinale am Leben zu erhalten. Bei einer Niederlage droht sogar der vierte Tabellenplatz, der das Aus im europäischen Wettberwerb bedeuten würde. 2,20 ist die Siegquote bei Tipico für den BVB, ein Tottenham Sieg bringt euch eine Quote von 3,00.

Sollte Real Madrid im zweiten Spiel in Gruppe H einen Sieg holen, ist für den BVB sowieso nur noch Gruppenplatz 3 möglich. Die Madrilenen befinden sich aktuell ebenfalls in einer Mini-Krise, in der Meisterschaft gab es ein torloses Unentschieden gegen den Stadtrivalen Atletico. Ein Sieg in der CL wäre somit ein guter Start für eine bessere Phase des weißen Balletts. Obwohl Real auswärts in Nikosia ran muss, steht die Gewinnquote nur bei 1,15.

Wer gewinnt die ATP World Tour Finals?

Das Tennisjahr 2017 ist fast zu Ende, nur noch das ATP World Tour Finale steht auf dem Programm. Die besten 8 Spieler der Saison treffen in zwei Gruppen in der O2-Arena aufeinander, somit wird jeder Athlet mindestens 3 Matches bestreiten. Ein Sieg beim Final-Event bringt neben einem satten Preisgeld auch 900 Punkte für das Ranking. Von 12. bis 19. November wird in der englischen Hauptstadt gespielt. Wir zeigen euch, wer der Turnierfavorit ist und wo ihr die besten Wetten findet.

Quoten auf den ATP World Tour Final Sieger 2017

Federer in der Pole-Position

Der Schweizer Altmeister Roger Federer ist laut Tipico der große Favorit auf den Titel beim Indoor-Turnier, welches auf Hartplatz ausgetragen wird. Sein ewiger Kontrahent Rafael Nadal ist ihm jedoch auf den Fersen, wobei „Rafa“ vor kurzem noch mit Kniebeschwerden ein anderes Turnier absagen musste. Der deutsche Alexander Zverev, der zu den aufstrebenden Jungstars zählt, liegt mit einer Wettquote von 7,00 auf dem dritten Platz.

ATP World Tour Finals Quoten

  • Federer – 1,60
  • Nadal – 5,50
  • Zverev – 7,00
  • Dimitrow – 10
  • Cilic – 20
  • Goffin – 20
  • Thiem – 25
  • Sock – 35

Im oberen Bild seht ihr die Gewinner Quoten auf der Tipico App. Dort könnt ihr einfach mit einem Klick auf den gewünschten Spieler euren Tipp platzieren. Bei Tipico gibt es zahlreiche andere Wetten zum Turnier, dafür benötigt ihr nur ein Konto beim Buchmacher. Solltet ihr noch nie bei Tipico eingezahlt haben, könnt ihr euch dank des Tipico Bonus Codes einen 100€ Willkommensbonus holen.

Anderes Turnierformat

Im Vergleich zu einem normalen ATP-Event wird beim Finalturnier in zwei Vorrundengruppen à 4 Spielern gespielt. Dort trifft jeder auf jeden – somit hat jeder Tennisspieler 3 Vorrundenmatches. Nach der Gruppenphase erreichen die besten 2 Spieler pro Gruppe das Halbfinale. Dort trifft der Erstplatzierte aus Gruppe A auf den Zweiplatzierten aus Gruppe B sowie umgekehrt.

Insgesamt geht es in London um einen Preispool von 7,5 Millionen US-Dollar. Für die acht anwesenden Spieler ein schöner Saisonabschluss. Zusätzlich stehen noch 2 Ersatzspieler bereit, sollte sich jemand während der Gruppenphase verletzen. Auch diese erhalten als Aufwandsentschädigung ein Preisgeld von 105.000$

Grand Prix von Brasilien 2017

Die Formel 1 Saison 2017 ist bereits entschieden, Lewis Hamilton hat sich vorzeitig seinen vierten Weltmeistertitel geschnappt. Die letzten beiden Rennen sind somit nicht mehr von großer Bedeutung, deshalb ist der Druck auf die Fahrer nicht mehr allzu groß. Für einige F1 Piloten ist es auch eine Abschiedstournee, Felipe Massa wird nach dieser Saison seine Karriere beenden. Das nächste Rennen findet am 12. November 2017 in Brasilien statt. Die Siegquoten haben wir hier für euch:

Siegquoten F1 Grand Prix Brasilien 2017

Hamilton wieder Top-Favorit

Mit 9 Saisonsiegen hat sich Lewis Hamilton seinen nächsten Titel in der Fahrerwertung gesichert. Auch beim Grand Prix von Brasilien ist der Mercedes-Pilot in der Favoritenstellung. Die Siegquote für ihn liegt derzeit bei 2,10. Sein härtester Verfolger, Sebastian Vettel, liegt hinter ihm auf Platz 2 mit einer Siegerquote von 4,50. Der Deutsche, der ebenfalls bei 4 Weltmeistertiteln hält, wollte dieses Jahr mit Ferrari endlich wieder einen Titel holen, leider ist dies nicht gelungen.

Gleichauf mit Vettel liegt Max Verstappen, dessen Siegchancen von Tipico ebenfalls auf 4,50 geschätzt werden. Der junge Holländer holte sich den Sieg beim letzten Grand Prix in Mexiko. Dahinter lauert Red Bull Pilot Daniel Ricciardo mit einer Wettquote von 8,00. Der Australier hatte in den letzten Wochen das Pech am Auto hängen, in den letzten beiden Rennen will der Strahlemann seinen zweiten Saisonsieg holen.

Valtteri Bottas (Quote 11) und Kimi Räikkönen (Quote 20) komplettieren das Spitzenfeld bei den Favoriten auf den Sieg beim GP in Brasilien 2017. Den anderen Fahrern wird der Sieg nicht wirklich zugetraut, die Autos der anderen Teams sind einfach zu schwach. Im nächsten Jahr wird es wieder einige Regeländerungen geben, diese sollen das Teilnehmerfeld enger zusammenrücken lassen.

Top F1 Quoten bei Tipico

Der Buchmacher Tipico ist bekannt für sein großes Wettprogramm für die Formel 1. Die Quoten können sich ebenfalls sehen lassen, zusätzlich müsst ihr bei Tipico auf gewonnene Wetten keine 5% Wettsteuer zahlen, somit bleiben euch 5% mehr Gewinne. Neukunden haben die Chance, sich mit dem Tipico Bonuscode einen 100% bis 100€ Bonus auf ihre Ersteinzahlung zu sichern. Dafür benötigt ihr nur ein Konto beim Bookie, dieses ist in wenigen Minuten eröffnet und bereit.

 

Hinspiele WM Quali Playoff

Die Fussball Weltmeisterschaft in Russland wird das Sportevent des nächsten Sommers. 9 von 13 Teams aus Europa, plus Russland als Gastgeber, haben sich beriets für das Turnier qualifiziert. Die restlichen vier Startplätze werden nun in einem Playoff zwischen den 8 besten Gruppenzweiten der UEFA-Qualifikation ausgespielt. Die Hinspiele finden von 9. bis 11. November 2017 statt. Bei Tipico findet ihr für alle Spiele eine riesige Auswahl an Quoten. Mit Hilfe des Tipico Bonus Code könnt ihr euch zusätzlich 100€ als Willkommensbonus sichern.

Quoten für die Hinspiele

Quoten WM Quali Plaoyff 9. bis 11. November 2017

Kroatien vs. Griechenland – 1,45 / 4,30 / 8,00

Das Spiel zwischen Kroatien und Griecheland verspricht einiges an Brisanz, deshalb haben sich die beiden Verbände darauf geeinigt, jeweils keine Auswärtsfans ins Stadin zu lassen. In einem früheren Duell kam es zu Ausschreitungen, dies soll mit dieser Maßnahme verhindert werden. Die Kroaten gehen als großer Favorit ins Duell mit den Griechen. Diese werden versuchen über körperlichen Fusball ins Spiel zu finden und den technisch versierten Kroaten das Leben so schwer wie möglich zu machen. Ein Unentschieden wäre für Griechenland bereits ein großer Erfolg.

Nordirland vs. Schweiz – 3,10 / 3,20 / 2,40

Die „Nati“ ist auswärts in Nordirland zu favorisieren, da die Schweizer über eine starke Mannschaft mit vielen Legionären verfügen. Die Nordiren werden, ähnlich wie die Griechen, auch eher über den Kampf ins Spiel finden. Hohe Bälle und schnelle Konter werden das Ziel sein, hier bleibt abzuwarten ob die Schweiz auch auswärts voll angreifen wird. Für beide Teams wäre ein Ticket für die Weltmeisterschaft ein großer Erfolg.

Schweden vs. Italien – 3,20, / 3,20 / 2,35

Die Squadra Azzurra muss im Hinspiel auswärts gegen Schweden antreten. Es könnte eines der letzten Spiele von Torhüterlegende Gigi Buffon werden, sollten die Italiener im WM Quali Playoff verlieren. Tipico sieht die Italiener jedoch in der Favoritenrolle, auch wenn das erste Duell im auswärtigen Schweden stattfindet.

Dänemark vs. Irland – 1,90 / 3,30 / 4,50

Das Quali Playoff Duell zwischen Dänemark und Irland verspricht einiges an Spannung. Beide Teams würden nur zu gerne bei der WM Endrunde in Russland mit dabei sein. Dänemark tritt im Hinspiel zuhause an, die Iren sind aufgrund ihrer Fans überall gerne gesehen. Die Stimmung wird bereits im Hinspiel gewaltig sein, ein Auswärtssieg der Dänen bringt eine 4,50er Quote.

ATP Wien 500 Sieger Quoten

Die Tennis Saison 2017 neigt sich ihrem Ende zu, bis zum World Tour Finale in London werde in zwei Spielwochen noch drei Turniere gespielt. Eines davon ist das ATP 500 Turnier in Wien, bei dem wir einige Stars zu sehen bekommen werden. Allen voran die Jungstars Alexander Zeverev und Dominic Thiem. Der Lokalmatador hat sich für sein Heimturnier viel vorgenommen, in Asien lief es für den jungen Österreicher nicht so gut.

Jo-Wilfried Tsonga ist in Wien ebenfalls dabei, der Franzose kommt mit einem Turniersieg aus Antwerpen in die Wiener Stadthalle. Der Bosnier Damir Dzumhur kommt mit dem Titel aus Moskau in die österreichische Haupstadt. Weiters gibt es noch Grigor Dimitrow zu sehen, der Bulgare spielt seine bisher beste ATP-Saison.

Gewinner Quoten ATP Wien

Sieger Quoten für das ATP 500 Turnier in Wien

Die Gewinner Quoten für das Tennis Event in Wien favorisieren vier Spieler, dahinter gibt es ein kleines Verfolgerfeld von fünf Athleten:

  • Zverev – 4,50
  • Tsonga – 6,00
  • Dimitrow – 6,00
  • Isner – 6,50

Diese vier Spieler sind laut Tipico die Favoriten auf den Titel in Wien. Vorjahressieger Andy Murray ist aufgrund einer Verletztung nicht mit dabei. Zverev ist aktuell die Nummer 5 der Welt, der großgewachsene Deutsche hat dieses Jahr bereits mehrere Turniere gewonnen. Der Bulgare Dimitrow befindet sich mit Platz 8 ebenfalls auf dem höchsten Ranking seiner Karriere. Am Wochenende musste er sich im Finale von Stockholm Juan Martin del Potro geschlagen geben. Um auf einen dieser vier Spieler einen Tipp abgeben zu könne, brauchst du einen Tipico Account. Sobald du dich eingeloggt hast, kannst du eine Wette auf den Sieger des ATP Turniers in Wien spielen. Neukunden können auch auf den Gewinner tippen, mit Hilfe des Tipico Bonuscode gibt es auf die erste Einzahlung auch ein 100% bis 100€ Willkommensgeschenk.

Wer sind die Außenseiter?

Laut Tipico gibt es fünf Spieler, die zum erweiterten Favoritenkreis in Wien zählen:

  • Thiem, Querrey & Anderson – 12,00
  • Gasquet & Carreno-Busta – 18

Der Österreicher Dominic Thiem hat in den letzten Wochen auf seiner Asienreise drei Erstrundenniederlagen kassiert, deshalb zählt die Nummer 6 der Tenniswelt nicht zu den Favoriten. In Runde 1 trifft Thiem auf den Russen Rublew, der immerhin im Viertelfinale der diesjährigen US-Open stand. Neben Thiem haben auch noch Sam Querrey und Kevin Anderson eine 12er Quote. Dahinter folgen der Spanier Pablo Carreno-Busta sowie der Franzose Richard Gasque mit einer 18er Siegquote.

Das Starterfeld in Wien ist dieses Jahr extrem gut besetzt. Neben den bereits genannten Spielern werden wir auch Stars wie David Ferrer, Feliciano Lopez oder Lucas Pouille zu sehen bekommen. Für alle Matches gibt es natürlich ebenfalls Quoten bei Tipico. Vorbeischauen lohnt sich!

ATP Stockholm 2017 Quoten

Die ATP Tour kehrt nach einiger Zeit in Asien wieder nach Europa zurück. Beim ATP Masters in Shanghai kam es zum Traumfinale zwischen Rafael Nadal und Roger Federer, welches der Schweizer klar in 2 Sätzen für sich entschied. Beim Turnier in Stockholm werden wir keinen der beiden Stars zu Gesicht bekommen, nach einer langen Saison werden sich beide wohl eine Auszeit gönnen. Wer sichert sich also den Sieg beim ATP 250 Turnier in der schwedischen Hauptstadt? Wir haben die Tipico Siegerquoten für euch:

Gewinner Quoten ATP Stockholm 2017

Vorjahressieger als Favorit

Beim Turnier in Schweden, bei dem der Hauptbewerb von 16. bis 22. Oktober 2017 gespielt wird, ist der Sieger aus dem Vorjahr, Juan Martin del Potro, der heißeste Kandidat auf den Turniersieg. Sein erster Verfolger ist der Bulgare Grigor Dimitrow mit einer Quote von 4,00. Der Amerikaner Jack Sock zählt auch zum Favoritenkreis, in den letzten beiden Jahren verlor er je im Finale. Hier noch einmal die Quoten im Überblick:

  • Juan Martin del Potro – 3,30
  • Grigor Dimitrow – 4,00
  • Kevin Anderson – 7,00
  • Jack Sock – 10
  • Hyeon Chung – 13

Dimitrow in guter Form

Die Nummer 2 laut Quotenform heißt Grigor Dimitrow. Der Bulgare spielt eine tolle Saison, beim letzten Turnier in Shanghai scheiterte er im Viertelfinale an Rafael Nadal. Eine Woche zuvor war in Peking ebenfalls gegen den Spanier Endstation (Halbfinale). Dieses mal ist Rafa nicht mitdabei, was Dimitrow auf jeden Fall Auftrieb geben wird. Seine Siegquote steht aktuell bei 4,00.

Solltet ihr bei Tipico auf den Sieger des ATP Turniers in Stockholm tippen wollen, benötigt ihr einen aktiven Account. Sobald ihr euch eingeloggt habt, könnt ihr euren Tipp platzieren. Allen neuen Kunden des Buchmachers winkt ein 100% bis zu 100€ Willkommensbonus als Geschenk. Mit eurem Bonusguthaben, welches ihr dank des Tipico Bonus Code bekommt, könnt ihr problemlos auf das Turnier setzen.

Zur selben Zeit gibt es noch zwei ATP Turniere in Antwerpen und Moskau. Die Top 20 Spieler verteilen sich gut über die drei Turniere, in Stockholm wird der Weg zum Sieg wohl nur über Juan Martin del Potro führen. Der Argentinier hat eine gute Saison gespielt, bei den US Open schaffte es der „Turm von Tandil“ sogar bis ins Halbfinale.

Letzer WM Quali-Spieltag in Südamerika

In der Nacht von heute auf morgen finden in der südamerikanischen Qualifikation für die WM 2018 in Russland die letzten Matches statt. Diese bringen enorme Spannung mit sich, denn nach aktuellem Stand wäre Argentinien nicht für die Endrunde im nächsten Sommer qualifiziert. Was wäre eine Weltmeisterschaft ohne die Albiceleste?

Wir haben für euch die Quoten beim Wettanbieter Tipico für diese Spiele aufbereitet. Mit Hilfe des Bonus Codes von Tipico könnt ihr euch auch einen 100€ Willkommensbonus beim Buchmacher sichern, mit dem ihr dann auf diese Spiele tippen könnt.

Tipico Quoten letzter Spieltag WM Quali Südamerika

Die Ausgangslage

Lionel Messi und Co befinden sich nur auf dem sechsten Tabellenplatz, punktegleich mit Peru. Beide Teams haben 25 Punkte, Chile und Kolumbien befinden sich auf den Plätzen 3 und 4 mit jeweils 26 Punkte. Somit ist am letzten Spieltag, der um 01:30 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit gespielt wird, noch vieles möglich. Werfen wir nun einen Blick auf die zu spielenden Partien.

Quoten zu den Matches

Brasilien vs. Chile – 1,70 / 3,80 / 4,70

Die Brasilianer sind bereits seit längerem für die Endrunde in Russland qualifiziert. Im letzten Spiel der Qualifikation wird die Aufstellung der Selecao wohl ein bisschen anders aussehen als zuletzt. Auch Superstar Neymar könnte eine Pause bekommen. Sollte sich Chile aus eigener Kraft für die Weltmeisterschaft qualifizieren wollen, braucht man auswärts einen Sieg.

Ecuador vs. Argentinien – 7,50 / 4,70 / 1,40

Die Albiceleste benötigt dringend 3 Punkte, um die WM-Chance am Leben zu erhalten. Ein Sieg könnte auch das direkte Ticket für Russland mit sich bringen, hier kommt es dann auf das Ergebnis zwischen Peru und Kolumbien an. In Ecuador haben sich jedoch schon viele Mannschaften schwer getan, dann ein Match in dieser Höhe bringt extreme Strapazen mit sich. Eine WM ohne Argentinien wäre eine große Enttäuschung für viele Fußballfans auf der ganzen Welt.

Peru vs. Kolumbien -2,40 / 3,50 / 2,80

Wer holt sich seinen Startplatz bei der Fussball WM 2018 in Russland? Mit einem Sieg wäre man wohl fix nächsten Sommer mit von der Partie. Ein Unentschieden würde Kolumbien wohl nur Platz 5 bringen, sollte Argentinien gegen Ecuador gewinnen. Man sieht es natürlich auch an den Quoten, wie ausgeglichen diese Partie sein wird, für Tipico ist Peru nur minimal Favorit.

Der Vorteil liegt für Argentinien natürlich im direkten Duell zwischen Peru und Kolumbien. Bei einem Unentschieden dieser beiden Teams und einem Sieg von Argentinien gegen Ecuador könnte man sogar noch den vierten Tabellenplatz erreichen, welcher das fixe Ticket für die WM bedeuten würde. Auf Platz 5 muss man nämlich noch ins interkontinentale Playoff gegen Australien um einen Startplatz in Russland spielen.