ATP Montpellier Sieger Wetten

Nachdem der erste Grand Slam des Jahres (Roger Federer hat sich seinen 20. Titel gesichert) entschieden ist und die erste Runde im Davids Cup absolviert wurde, starten ab heute wieder die ATP-Tour. In Sofia, Quito und Montpellier finden jeweils 250er Events statt, wir werfen für euch einen Blick auf das Indoor-Turnier in Frankreich. Beim Hartplatz-Turnier sind viele heimische Spieler mit von der Partie, der Franzose Jo-Wilfried Tsonga gilt als heißester Titelkandidat. Doch wer könnte das Tennisturnier noch gewinnen?

Sieger Wetten ATP Montpellier 2018

Tsonga, Goffin, Gasquet oder Pouille?

Die Teilnehmerliste in Montpellier kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Mit Jo-Wilfried Tsonga, Richard Gasquet und Lucas Pouille sind drei der stärksten Franzosen mit von der Partie, mit David Goffin versucht auch der beste belgische Tennis-Profi in Montpellier sein Glück. Auch die beiden Franzosen Gilles Simon und Benoit Paire zählen zu den weiteren Mitfavoriten beim 250er-Turnier.

Wie kann ich auf die Spieler tippen?

Bei Tipico könnt ihr problemlos eine Wette auf den Turniersieger platzieren. Wenn ihr schon ein Kundenkonto beim Buchmacher euer Eigen nennen könnt, braucht ihr euch nur einloggen. Neue Tipico Spieler müssen sich zuerst anmelden, wobei die Registrierung ein Goodie enhält. Ohne den Tipico Bonus Code kaufen zu müssen, bekommt ihr 100€ auf eure erste Einzahlung geschenkt, solltet ihr 100€ auf euer Wettkonto transferieren. Sobald ihr die Einzahlung getätigt habt, befinden sich 200€ auf eurem Kundenkunto, mit denen ihr dann auf das ATP Turnier in Montpellier wetten könnt.

Für einen Tipp auf Tsonga bekommt ihr aktuell eine Wettquote von 4,50. Sollte David Goffin euer Siegskandidat Nummer 1 sein, könnt ihr euch eine 5er Quote holen. Dahinter folgt der Franzose Richard Gasquet mit einer Quote von 5,50. Lucas Pouille, Gewinner des ATP 500 Turniers in Wien, hat eine 7er Quote zu Buche stehen.

Der russische Jungstar Andrey Rublev hat eine 12er Quote, die Tennis-Experten erwarten sich dieses Jahr eine große Steigerung des großgewachsenen Russen. Ein Tipp auf Rublev könnt somit einiges an Gewinn bringen. Hinter Rublev lauern noch die beiden Franzosen Simon (Quote 17) und Paire (Quote 20). Der Spanier David Ferrer hält ebenfalls bei einer Siegquote von 20 für das 250er Turnier in Montpellier.