Tippe auf den Torschützenkönig der WM 2018

Bis zur Fussball Weltmeisterschaft 2018 in Russland werden zwar noch ein paar Monate vergehen, trotzdem könnt ihr euch bereits jetzt mit den Wettmärkten auseinandersetzen. Neben den Quoten auf den Sieger der WM könnt ihr auch einen Tipp darauf platzieren, welcher Spieler denen goldenen Schuh für den besten Torschützen des Turniers gewinnen wird. Unter den Favoriten finden sich natürlich die üblichen Verdächten wie Cristiano Ronaldo, Lionel Messi oder Thomas Müller.

Quoten auf den goldenen Schuh 2018

Torschützenkönig Wetten WM 2018 bei Tipico

Bei Tipico findet ihr diesen Wettmarkt bei der Weltmeisterschaft unter Spieler Spezial Wetten. Alle Kunden von Tipico können also bereits rund ein halbes Jahr vor Beginn der Endrunde auf den Torschützenkönig wetten. Dafür benötigt ihr ein Kundenkonto, welches über Guthaben verfügt. Neukunden bekommen bei Tipico ein 100€ Willkommensgeschenk, welches bei der ersten Einzahlung mittels Tipico Bonuscode auf euer Konto gebucht wird. Dafür müsst ihr jedoch auch 100€ einzahlen.

Wer sind die Torschützenkönig-Favoriten?

Lionel Messi gilt als heißester Kandidat auf den Gewinn des goldenen Schuhs bei der Weltmeisterschaft in Russland. Seine Gewinnquote steht bei 9, wobei ihm der Brasilianer Neymar dicht auf den Fersen ist. Der junge Brasilianer, der bei Paris Saint-Germain unter Vertrag steht, hat eine Gewinnquote von 10. Antoine Griezmann hat dieselbe Quote wie Neymar, der Franzose möchte unbedingt einen Titel mit seinem Land holen. Erst auf Platz 4 folgt Cristiano Ronaldo, der nach dem Gewinn der EM 2016 auch ein Auge auf den WM-Titel geworfen hat. Die Krönung wäre natürlich, wenn CR7 auch den goldenen Schuh sein Eigen nennen könnte. Die Quote von Cristiano Ronaldo steht bei 12.

Dahinter folgen Gabriel Jesus (Brasilien) sowie Timo Werner (Deutschalnd). Der RB Leipzig Akteur ist der aktuell beste DFB-Stürmer, bei der Endrunde in Russland wird einiges an Druck auf ihm lasten. Thomas Müller, der Gewinner des goldenen Schuhs bei der WM 2010 in Südafrika, hat eine Quote von 25.

Liste mit den letzten 5 Gewinnern des goldenen Schuhs

James Rodriguez und Thomas Müller werden auch bei der WM 2018 in Russland an den Start gehen. Beide gelten zwar nich als Top-Favoriten, doch sie haben bereits in der Vergangenheit bewiesen, dass sie auch als Außenseiter den Titel holen können.

Quoten ATP Sydney 2018

Wie könnte man sicher besser auf die Australien Open vorbereiten als mit einem Hartplatz-Turnier in Sydney? Das ATP Turnier in australischen Metropole zählt zu den 250er Events und gilt bei den Spielern als die perfekte Vorbereitung auf den ersten Grand Slam des Jahres. Viele der Stars weilen also bereits in „Down Under“ und spielen eine Woche vor Beginn der Australien Open das Turner in Sydney. Wir zeigen euch, wer der Favorit auf den Titel ist und welche Spieler ihr im Auge behalten solltet.

ATP Sydney 2018 Sieger Wetten

Wer holt den Titel in Sydney?

Dieses Jahr ist das 250er Turner in Sydney nicht so weltklasse besetzt wie in den letzten Jahren. Dies liegt vor allem daran, dass viele Stars noch mit Verletzungen zu kämpfen haben. Andy Murray hat seinen Saisonstart bis auf unbestimmte Zeit verschoben, auch Novak Djokovic schont sich für die Australien Open. Roger Federer wird wie im letzten Jahr weniger Turniere spielen, sich dafür auf einige Highlights im Tennisjahr konzentrieren. Der österreichische Shootingstar Dominic Thiem hat sein Antreten aufgrund einer Grippe ebenfalls abgesagt. Andere Spieler haben sich für ein Antreten beim Konkurrenz-Turnier in Auckland entschieden.

Um eine Wette auf das Tennis Turnier platzieren zu können, empfehlen wir euch ein Konto bei Tipico. Dort könnt ihr ohne den Tipico Bonus Code kaufen zu müssen, einen 100€ Bonus als Neukunde in Anspruch nehmen. Ihr könnt also mit doppeltem Guthaben eure Wettkarriere bei Tipico.com starten.

Breites Favoritenfeld

Aufgrund der vielen Absagen gibt es beim ATP Turnier in Sydney 2018 ein sehr breites Feld an Favoriten. Gilles Muller gilt bei Tipico als Top-Favorit, seine Quote steht jedoch bei 8,00. Normalerweise hat der erste Sieganwärter eine Quote zwischen 4 und 5. Danach folgt der Ukrainer Alexander Dolgopolov mit einer Quote von 9, wobei der Russe Daniil Medvedev ebenfalls diese Wettquote hat.

Danach folgt der Argentinier Diego Schwartzmann mit einer Quote von 10. Eine Siegwette auf Gilles Simon bringt euch ebenfalls dieselbe Wettquote.

Hohe Quoten in Sydney

Neben diesen Top gesetzten Athleten gibt es noch jede Menge weitere interessante Quoten wie beispielsweise auf Feliciano Lopez (13) oder Adrien Mannarino (12).

Bei fast keinem anderen Tennisturnier in diesem Jahr wird es von Beginn an so hohe Gewinnquoten geben. Deshalb stellt das ATP Event in Sydney 2018 bereits jetzt einen Höhepunkt im Wettkalendar dar.

Wer holt den Ski Weltcup 2017/2018?

Die Ski Saison 2017/2018 ist bereits in vollem Gange, die üblichen Verdächtigen haben sich bereits für den Gesamt-Weltcup Sieg in Stellung gebracht.  Marcel Hirscher, Henrik Kristoffersen oder Aksel Lund Svindal sind die heißesten Kandidaten auf die große Kristallkugel, doch welcher Fahrer hat den längsten Atem? Wir zeigen euch die besten Quoten bei Tipico und geben euch einen kleinen Ausblick auf die nächsten Rennen.

Wer gewinnt den Ski Gestamweltcup 2017/2018 Quoten

Hirscher mit Kugel Nr. 7?

Der österreichische Ausnahmeathlet Marcel Hirscher könnte in der Saison 2017/2018 seinen siebten Triumph in Folge feiern. Der Salzburger wurde zwar kurz vor Saisonbeginn von einer Verletzung zurückgeworfen, trotzdem startete der Österreicher unglaublich stark in die Saison. Aktuell fährt Hirscher auch mit dem roten Trikot des Gesamtweltcup-Führenden. Tipico sieht den Österreicher mit einer Quote von 1,25 als absoluten Top-Favoriten auf den Gewinn der großen Kristallkugel.

Für viele Wettfreunden ist dieser Tipp eine Art Surebet, bei der man sich quasi seine Zinsen abholen kann. Neue Spieler können sich bei Tipico einen 100% bis zu 100€ Bonus holen, mit dem ihr dann auf Hirscher tippen könnt. Dafür benötigt ihr den Tipico Bonus Code, der bei der Registrierung bereits korrekt ausgefüllt ist.

Svindal, Kristoffersen oder Jansrud – die Norweger als Verfolger

Das norwegische Ski-Team hatte vor der Saison auch mit kleinen Problemen zu kämpfen, Technik-Star Henrik Kristoffersen lag aufgrund eines Kopfsponsoren-Vertrags im Clinch mit dem Verband. Nachdem alles geklärt war, starteten die Norwerger sensationell in die Ski Saison 2017/2018. Aktuell lauern diese drei norwegischen Ski-Asse hinter Hirscher in der Gesamtweltcup-Wertung. Die Quoten bei Tipico sehen wie folgt aus:

  • Jansrud – 10
  • Kristoffersen – 12
  • Svindal – 12

Wie ihr sehen könnt, sind die Siegerquoten um einiges höher als bei Marcel Hirscher. Sollte sich der Österreicher verletzen oder seine gute Form verlieren, wäre der Weg frei für einen der Norweger.

Einziger Konkurrent aus einem anderen Land ist der Franzose Alexis Pinturault. Der Edeltechniker hat eine Gewinnquote von 25, wobei der beste französische Skifahrer auch in den Speed-Disziplinen um die Podestplätze mitfahren kann.

Der Herren Weltcup 2017/2018 geht bis Mitte März, dann steig in Aare das Weltcup-Finale

Super Bowl LII Sieger 2018

Die NFL Saison 2017/2018 befindet sich bereits in der heißen Phase. Die ersten Teams sind fix für die Playoffs qualifiziert, doch wer wird die Super Bowl LII gewinnen? Vor allem der Vorjahressieger aus New England zählt bei Tipico zu den heißesten Siegeskandidaten, doch auch die Pittsburgh Steelers haben gute Chancen. Wir werfen einen Blick auf die aktuellen Saison-Geschehnisse und zeigen euch, wo ihr euch jetzt besten Quoten auf den Super Bowl Gewinner sichern könnt.

Quoten Gewinner der 52. Super Bowl bei Tipico

Erneuter Triumph der Patriots?

Bei Tipico könnt ihr nicht nur auf den Sieger der Super Bowl sondern auch auf die einzelnen Matches tippen. Dafür benötigt ihr jedoch einen aktiven Account mit Geld. Solltet ihr noch nie ein Konto bei Tipico eröffnet haben, könnt ihr euch den 100€ Willkommensbonus mit Hilfe des Tipico Bonus Code sichern.

Der Super Bowl LI Gewinner aus New England ist auch in diesem Jahr der große Favorit. Letztes Wochenende kam es zum direkten Duell zwischen den Patriots und den Steelers, wobei Tom Brady und sein Team knapp aber doch mit 27:24 als Sieger vom Feld gingen. Die aktuelle Gewinner Quote der 52. Super Bowl liegt bei 3,40.

Steelers, Vikings und Saints als Verfolger

Wie bereits erwähnt zählt Pittsburg rund um Star-Quarterback Ben Roethlisberger zum erweiterten Favoritenkreis. Bei Tipico bekommt ihr aktuell eine 6,50er Quote auf den Sieg der Super Bowl 2018. Auch die Minnesota Vikings haben die selbe Gewinner-Quote.

Hinter den Steelers und den Vikings lauern drei Teams mit einer Quote von 10. Die Philadelphia Eagles, die New Orleans Saints und die Los Angeles Rams spielen eine gute Saison, auch ihnen wird in den Playoffs einiges zugetraut. Auch die Jacksonville Jaguars stehen bereits fix in der K.O.-Runde, die Super Bowl Quote steht bei 15.

Die nächsten Wochen werden zeigen, wer sich für die Playoffs qualifizieren wird. Die Saison 2017/2018 ist geprägt von einigen Verletzungen bei bekannten Spielern. Sollten sich hier noch namhafte Spieler verletzten, könnte dies die Quoten auf den Gewinner wieder stark ändern.

16. Runde Bundesliga – alle Quoten

Am Dienstag den 12. Dezember 2017 startet die 16. Runde der Deutschen Bundesliga mit 4 Partien. Die restlichen fünf Begegnungen dieses Spieltags werden einen Tag später ausgetragen, somit gibt es unter der Woche zwei Abende voller Fussball, wie es ansonsten nur in der Champions League der Fall ist. Solche „englischen Wochen“ sind bei den Fans extrem beliebt, da sie auch unter der Woche ihrem Lieblingshobby frönen können. Wir haben für euch die besten Quoten zu den Matches des 16. Spieltags der Saison 2017/2018 bei Tipico:

Match Quoten Bundesliga 12. und 13. Dezember 2017

Hier könnt ihr die Quoten sehen, wie sie auf der Tipico App angezeigt werden. Solltet ihr die Applikation noch nicht haben, könnt ihr diese kostenlos auf euer mobiles Endgerät herunterladen. Anschließend müsst ihr euch einloggen, damit ihr eine Wette platzieren könnt. Neukunden müssen sich registrieren und können ohne den Tipico Bonus Code kaufen zu müssen, einen 100€ Willkommensbonus abkassieren, sobald sie 100€ einzahlen.

Wolfsburg vs. Leipzig – 3,00 / 3,60 / 2,30

Die Leipziger Bullen wirkten am Wochenende gegen Mainz etwas müde. Durch einen Last-Minute Treffer musste man noch ein 2:2 Unentschieden hinnehmen, was Coach Ralph Hasenhüttl sichtlich verägerte. Die Wölfe kamen gegen den HSV nicht über ein 0:0 hinaus, nach ansteigender Formkurve war das Spiel gegen die Hanseaten wohl eher wieder ein Rückschritt. Zuhause gegen RBL ist also alles möglich, Tipico hat die Quoten für das Match sehr hoch angsetzt.

Mainz vs. Dortmund – 4,80 / 4,00 / 1,65

Letzte Woche noch Coach vom 1. FC Köln, diese Woche auf der Trainerbank von Borussia Dortmund. Peter Stöger hat nach seiner Entlassung beim „Effzeh“ schon wieder einen neuen Job gefunden, er beerbt den ebenfalls entlassenen Peter Bosz. Wie wird sich der BVB nach dem Trainerwechsel präsentieren? Gegen Mainz muss ein Sieg her, will man in der Tabelle wieder den Anschluss an die internationalen Plätze finden. Mainz liegt nur 1 Punkt über dem Relegationsrang, jeder Sieg würde gegen das Abstiegsgespenst helfen.

Hamburg vs. Frankfurt – 2,60 / 3,20 / 2,75

Der Buchmacher sieht in dieser Begegnung keinen wirklichen Favoriten. Beide Mannschaften präsentierten sich zuletzt harmlos, wobei die Frankfurter gegen den FC Bayern keine schlechte Figur machten. Der HSV liegt aktuell punktegleich mit dem SC Freiburg auf dem Relegationsplatz, nur einen Punkt dahinter lauern die Bremer. Für die Hanseaten wäre eine Sieg wichtig, um nicht rund um den Relegationsplatz überwintern zu müssen. Die Frankfurter könnten mit einem Sieg bis auf Platz 4 vordringen, sollten andere Teams nicht punkten.

Wer gewinnt die Australien Open 2018?

Wann ist der beste Zeitpunkt um auf den Sieger der Australien Open 2018 zu setzen? JETZT. Denn ab sofort könnt ihr euren Gewinner-Tipp beim Buchmacher Tipico platzieren. Bevor die Saison 2018 überhaupt gestartet ist, sind die Quoten für den Sieger des ersten Grand Slams am höchsten. Ihr habt eine Vorahnung wer ie Australien Open gewinnen wird? Dann zeigen wir euch, wie ihr am schnellsten euren Tipp bei Tipico platzieren könnt.

Sieger Wetten Australien Open 2018 bei Tipico

Wer sind die Favoriten?

Natürlich sind die besten Spieler der letzten Saison, auch die Favoriten für den ersten Grand Slam des Jahres, der in Melbourne augestragen wird. Roger Federer und Rafael Nadal haben im Jahr 2017 beide je 2 Grand-Slam Titel geholt, der Schweizer sowie der Spanier zählen deshalb „Down Under“ zu den heißesten Titelkandidaten. Für King Roger gibt es aktuell eine 3,60er Siegquote, für Nadal 4,00.

Novak Djokovic und Andy Murray hatten 2017 mit Verletzungen zu kämpfen, beide Spieler werden aber in Melbourne wieder voll im Saft stehen. 4,50 lautet die Gewinnerquote für die Australien Open 2018 für beide Spieler bei Tipico.

Außenseiter mit Chancen

Hinter den Top-Stars gibt es noch jede Menge Außenseiter, die beim Grand Slam in Australien überraschen könnten. Allen voran natürlich der deutsche Jungstar Alexander Zverev, der bereits 2017 sehr konstant gespielt hat. Solltet ihr an „Sascha“ glauben, würdet ihr eine 10er Quote bekommen. Der Bulgare Grigor Dimitrow, der die ATP World Tour Finals gewonnen hat, wird in Australien Jagd auf seinen ersten Grand Slam Titel machen. Die Siegquote von Dimitrow steht bei 15.

Einer der weiß wies geht, ist Stan Wawrinka. Der Schweizer hatte in der letzten Saison ebenfalls mit Verletzungen zu kämpfen, 2014 hat er den ersten Grand Slam des Jahres bereits gewonnen. Seine Siegerquote lautet 15.

Wie kann ich meinen Tipp platzieren?

Für Tipico Kunden ist der Tipp auf ihren Lieblingsspieler ganz einfach. Ihr müsst euch einloggen und beim ATP Grand Slam Sieger Wettmarkt auf euren Spieler setzen. Danach noch die Wette im Schein bestätigen und schon seid ihr dabei.

Neukunden müssen sich zuerst beim Bookie registrieren. Mit Hilfe des Bonus Code von Tipico gibt es für die erstmalige Einzahlung einen 100% Bonus bis zu 100€ als Geschenk. Somit könnt ihr mit 200 Euro Budget loslegen. Bei den Australien Open wird es zahlreiche Quoten und Livewetten geben. Vor allem bei 5-Satz Matches gibt es interessante Wetten während der Spiele.

Wetten zur WM Auslosung

Am 1. Dezember findet in Moskau die Auslosung der Gruppen für die Fussball WM 2018 in Russland statt. Die Aufteilung der 32 teilnehmenden Teams in 4 Töpfe ist bereits erfolgt, die Mannschaften wurden nach der FIFA-Weltrangliste aufgesplittet. Deutschland liegt aktuell auf Platz 1 und wird somit auch aus Topf 1 gezogen. Aktuell ist also nur fix, dass das DFB-Team in der Gruppenphase nicht auf den Gastgeber treffen wird. Russland ist als Veranstalter automatisch in Gruppe A auf Platz 1 gereiht. Bei Tipico könnt ihr die Spannung bei der Auslosung mit ein paar Wetten noch erhöhen.

Wer trifft auf Deutschland?

Quoten für die WM Gruppen Auslosung am 1.12.2017

Tipico hat für die Auslosung am 1. Dezember (Start um 16 Uhr im Kreml) verschiedene Quoten im Angebot. Ihr könnt darauf tippen, welchen Gegner die Elf von Jogi Löw zugelost bekommt. Um diese Quoten spielen zu können, benötigt ihr einen Tipico Account. Solltet ihr noch keinen haben, auch kein Problem, die Registrierung sowie Einzahlung dauert nich länger als 3 Minuten. Solltet ihr zum ersten Mal einzahlen, bekommt ihr mit dem Tipico Bonus Code den 100€ Bonus zusätzlich geschenkt.

Gegen wen spielt die DFB-Elf?

Deutschland wird aus Topf 1 gezogen, somit fallen alle anderen Mannschaften aus diesem Vorrundenpool als potenzielle Gegner weg. Dies sind: Russland, Brasilien, Portugal, Argentinien, Polen, Frankreich und Belgien. Auf diese Teams kann das DFB-Team somit frühestens in der K.O.-Runde der WM 2018 treffen.

In Topf 2 befinden sich Spanien, Peru, Schweiz, England, Kolumbien, Mexiko, Uruguay und Kroatien. Ein Duell gegen Spanien oder England wäre bereits ein Kracher in der Gruppenphase. Laut Tipico haben Kolumbien, Uruguay und Peru (Quote 5,50) die besten Chancen auf ein Duell mit Manuel Neuer & Co.

Das nächste Team wird dann aus Topf 3 gezogen, folgende Teams könnten also gegen Deutschland in der Gruppe spielen: Dänemark, Island, Costa Rica, Schweden, Tunesien, Ägypten, Senegal oder der Iran. In diesem Topf befindet sich ein bunter Mix an Teams. Natürlich dürfen pro Vorrundengruppe nur zwei Mansnchaften pro Konföderation antreten. Sollte Deutschland also eine europäische Mannschaft aus Topf 2 ziehen, kann man auf kein Team aus Europa von Topf 3 treffen.

Die letzten 8 Teams befinden sich in Topf 4. Serbien, Nigeria, Australien, Japan, Marokko, Panama, Südkorea und Saudi-Arabien lauten die Mannschaften aus diesem Pool. Alle Quoten zur Auslosung findet ihr bei Tipico. Natürlich könnt ihr nicht nur auf die Gegner von Deutschland tippen, auch andere Mannschaften sind beim Buchmacher im Programm.

Champions League 21.11.2017

Nur noch 2 Runden gibt es in der Gruppenphase der UEFA Champions League 2017/2018 zu absolvieren. Danach steht fest, welche 16 Teams in der K.O.-Runde des wichtigsten europäischen Vereinswettbewerbs stehen und welche Mannschaften in die Euro League wechseln. Die letzten zwei Runden sind immer mit enormer Spannung verbunden, da hier die meisten Entscheidungen fallen. Wir haben uns für euch die Spiele aus den Gruppen G und H am 21. November 2017 für euch angesehen.

Leipzig kämpft in Gruppe G um Aufstieg

Quoten Gruppe G CL am 21. November 2017

Für den Debütanten aus Leipzig ist noch alles möglich, auch wenn man nach vier Spieltagen bei ebensovielen Punkten hält. In Runde 5 trifft man nun auf den AS Monaco, der aktuell nur auf dem letzten Tabellenplatz ist. Die starken Leistungen der Vorsaison konnten die Monegassen in diesem UCL-Jahr leider nicht bestätigen. Auswärts hat RB Leipzig eine Quote von 2,90 – das Heimteam aus Monaco hat eine 2,30er Quote. Es erwartet uns ein spannendes Match, bei dem es für Leipzig um den möglichen Aufstieg in die K.O.-Runde sowie den sicheren Platz in der Euro League geht.

Im Parallel-Match trifft Besiktas Istanbul zuhause auf den FC Porto. Die Türken spielen bisher eine traumhafte Gruppenphase, in vier Spielen holte man unglaubliche 10 Punkte. Das Unentschieden passierte übrigens gegen den Tabellenletzten aus Monaco. Mit einem 3er gegen Porto hätte man den Gruppensieg fix. Die Siegquote liegt für Besiktas bei 2,90 – Porto ist also auswärts mit 2,50 Favorit.

Das Foto zeigt auch die Quoten auf der Applikation von Tipico, die auf allen mobilen endgeräten kostenlos zur Verfügung steht. Alle neuen Spieler können sich bei Tipico den Willkommensbonus von 100€ sichern. Dafür müsst ihr keinen Tipico Bonus Code eingeben. Dieser ist automatisch für euch bei der Registrierung vorausgefüllt!

Dortmund mit letzter Chance in Gruppe H

Gruppe H 21.11.2017 CL Quoten

Beim BVB läuft es aktuell nicht rund. Am Wochenende gab es eine bittere Pleite gegen den VfB Stuttgart, Top-Torjäger Aubameyang war aufgrund von Undiszipliniertheiten gar nicht im Kader. Gegen Tottenham ist der Gabuner wieder mit von der Partie, die Dortmunder brauchen unbedingt einen Sieg, um noch ihre Mini-Chance auf das Achtelfinale am Leben zu erhalten. Bei einer Niederlage droht sogar der vierte Tabellenplatz, der das Aus im europäischen Wettberwerb bedeuten würde. 2,20 ist die Siegquote bei Tipico für den BVB, ein Tottenham Sieg bringt euch eine Quote von 3,00.

Sollte Real Madrid im zweiten Spiel in Gruppe H einen Sieg holen, ist für den BVB sowieso nur noch Gruppenplatz 3 möglich. Die Madrilenen befinden sich aktuell ebenfalls in einer Mini-Krise, in der Meisterschaft gab es ein torloses Unentschieden gegen den Stadtrivalen Atletico. Ein Sieg in der CL wäre somit ein guter Start für eine bessere Phase des weißen Balletts. Obwohl Real auswärts in Nikosia ran muss, steht die Gewinnquote nur bei 1,15.

Wer gewinnt die ATP World Tour Finals?

Das Tennisjahr 2017 ist fast zu Ende, nur noch das ATP World Tour Finale steht auf dem Programm. Die besten 8 Spieler der Saison treffen in zwei Gruppen in der O2-Arena aufeinander, somit wird jeder Athlet mindestens 3 Matches bestreiten. Ein Sieg beim Final-Event bringt neben einem satten Preisgeld auch 900 Punkte für das Ranking. Von 12. bis 19. November wird in der englischen Hauptstadt gespielt. Wir zeigen euch, wer der Turnierfavorit ist und wo ihr die besten Wetten findet.

Quoten auf den ATP World Tour Final Sieger 2017

Federer in der Pole-Position

Der Schweizer Altmeister Roger Federer ist laut Tipico der große Favorit auf den Titel beim Indoor-Turnier, welches auf Hartplatz ausgetragen wird. Sein ewiger Kontrahent Rafael Nadal ist ihm jedoch auf den Fersen, wobei „Rafa“ vor kurzem noch mit Kniebeschwerden ein anderes Turnier absagen musste. Der deutsche Alexander Zverev, der zu den aufstrebenden Jungstars zählt, liegt mit einer Wettquote von 7,00 auf dem dritten Platz.

ATP World Tour Finals Quoten

  • Federer – 1,60
  • Nadal – 5,50
  • Zverev – 7,00
  • Dimitrow – 10
  • Cilic – 20
  • Goffin – 20
  • Thiem – 25
  • Sock – 35

Im oberen Bild seht ihr die Gewinner Quoten auf der Tipico App. Dort könnt ihr einfach mit einem Klick auf den gewünschten Spieler euren Tipp platzieren. Bei Tipico gibt es zahlreiche andere Wetten zum Turnier, dafür benötigt ihr nur ein Konto beim Buchmacher. Solltet ihr noch nie bei Tipico eingezahlt haben, könnt ihr euch dank des Tipico Bonus Codes einen 100€ Willkommensbonus holen.

Anderes Turnierformat

Im Vergleich zu einem normalen ATP-Event wird beim Finalturnier in zwei Vorrundengruppen à 4 Spielern gespielt. Dort trifft jeder auf jeden – somit hat jeder Tennisspieler 3 Vorrundenmatches. Nach der Gruppenphase erreichen die besten 2 Spieler pro Gruppe das Halbfinale. Dort trifft der Erstplatzierte aus Gruppe A auf den Zweiplatzierten aus Gruppe B sowie umgekehrt.

Insgesamt geht es in London um einen Preispool von 7,5 Millionen US-Dollar. Für die acht anwesenden Spieler ein schöner Saisonabschluss. Zusätzlich stehen noch 2 Ersatzspieler bereit, sollte sich jemand während der Gruppenphase verletzen. Auch diese erhalten als Aufwandsentschädigung ein Preisgeld von 105.000$

Grand Prix von Brasilien 2017

Die Formel 1 Saison 2017 ist bereits entschieden, Lewis Hamilton hat sich vorzeitig seinen vierten Weltmeistertitel geschnappt. Die letzten beiden Rennen sind somit nicht mehr von großer Bedeutung, deshalb ist der Druck auf die Fahrer nicht mehr allzu groß. Für einige F1 Piloten ist es auch eine Abschiedstournee, Felipe Massa wird nach dieser Saison seine Karriere beenden. Das nächste Rennen findet am 12. November 2017 in Brasilien statt. Die Siegquoten haben wir hier für euch:

Siegquoten F1 Grand Prix Brasilien 2017

Hamilton wieder Top-Favorit

Mit 9 Saisonsiegen hat sich Lewis Hamilton seinen nächsten Titel in der Fahrerwertung gesichert. Auch beim Grand Prix von Brasilien ist der Mercedes-Pilot in der Favoritenstellung. Die Siegquote für ihn liegt derzeit bei 2,10. Sein härtester Verfolger, Sebastian Vettel, liegt hinter ihm auf Platz 2 mit einer Siegerquote von 4,50. Der Deutsche, der ebenfalls bei 4 Weltmeistertiteln hält, wollte dieses Jahr mit Ferrari endlich wieder einen Titel holen, leider ist dies nicht gelungen.

Gleichauf mit Vettel liegt Max Verstappen, dessen Siegchancen von Tipico ebenfalls auf 4,50 geschätzt werden. Der junge Holländer holte sich den Sieg beim letzten Grand Prix in Mexiko. Dahinter lauert Red Bull Pilot Daniel Ricciardo mit einer Wettquote von 8,00. Der Australier hatte in den letzten Wochen das Pech am Auto hängen, in den letzten beiden Rennen will der Strahlemann seinen zweiten Saisonsieg holen.

Valtteri Bottas (Quote 11) und Kimi Räikkönen (Quote 20) komplettieren das Spitzenfeld bei den Favoriten auf den Sieg beim GP in Brasilien 2017. Den anderen Fahrern wird der Sieg nicht wirklich zugetraut, die Autos der anderen Teams sind einfach zu schwach. Im nächsten Jahr wird es wieder einige Regeländerungen geben, diese sollen das Teilnehmerfeld enger zusammenrücken lassen.

Top F1 Quoten bei Tipico

Der Buchmacher Tipico ist bekannt für sein großes Wettprogramm für die Formel 1. Die Quoten können sich ebenfalls sehen lassen, zusätzlich müsst ihr bei Tipico auf gewonnene Wetten keine 5% Wettsteuer zahlen, somit bleiben euch 5% mehr Gewinne. Neukunden haben die Chance, sich mit dem Tipico Bonuscode einen 100% bis 100€ Bonus auf ihre Ersteinzahlung zu sichern. Dafür benötigt ihr nur ein Konto beim Bookie, dieses ist in wenigen Minuten eröffnet und bereit.